micronährstoffanalyse - ekvedo

FOLLOW
EKVEDO
Von gesunden Pferden lernen




ekvedo
Direkt zum Seiteninhalt
services
Micronährstoffanalyse:

Genauso ist es bei Ihrem Pferd: Es braucht bestimmte (essenzielle) Nährstoffe, Mineralien, Vitamine und Spurenelemente. Und diese Stoffe sollten im richtigen Verhältnis zueinanderstehen. Nehmen Sie einen Bestandteil in zu geringer Dosis oder gar nicht auf, entsteht ein Mangel. Und wenn Sie ein Element über längere Zeit in zu großer Menge aufnehmen, muss der Körper dieses „Zuviel“ in irgendeiner Weise kompensieren.

Wichtig zu wissen: Ein Überschuss und ein Mangel erzeugen häufig ähnliche Symptome oder verlaufen im schlimmsten Fall symptomlos. Daher ist es in der Praxis entscheidend wirklich zu wissen, ob Überschüsse oder Mangelsituationen vorliegen, bevor man eingreift.

Hinzu kommen die Wechselwirkungen verschiedener wirkender Ursachen. So kann beispielsweise ein Parasit im Darm zu einem Mangel an bestimmten B-Vitaminen führen.  Dieser Mangel an B-Vitaminen führt u. a. zu einer Verlangsamung aller Stoffwechselprozesse und zu Problemen in der Blutbildung, was wiederum die Darm-Parasiten stärkt.

Die oft praktizierte Methode, dem Pferd ein „ganz besonderes tolles (sehr teures) Futtermittel“ zu geben (indem „irgendwie Alles“ drin ist), führt nur selten zum gewünschten Erfolg.

Wie läuft eine ekvedo Micronährstoffanalyse ab und was beinhaltet sie?

1. Wir haben eine Termin vereinbart (am besten per Telefon) und ich komme zu Ihnen an den Stall.

  •     Die Analyse kostet pro Pferd 80,00 €.
  •     Dauer der Analyse ca. 30 Minuten.
  •     Die Anfahrt kostet 0,50 €/pro km.
        
2. Die Analyse beinhaltet:
Mineralien, Spurenelemente, wasser- und fettlösliche Vitamine, Fettsäuren, Aminosäuren, Säure-Basen-Haushalt, Enzyme, Umweltgifte, Schwermetalle u. v. m.
-> von der Analyse erhalten sie einen Ausdruck

3. Allgemeine Informationen zur Behandlung:
Mikronährstoffbehandlung:
Hier wird ein individuelles Mikronährstoffprodukt für Ihr Pferd zusammengestellt. Alle verwendeten Mineralien, Spurenelemente und Vitamine, die für die Behandlung verordnet werden, wurde zuvor einer Bioresonanzanalyse unterzogen, in der die Qualität ihrer Inhaltsstoffe überprüft wurden. Es werden natürlich ausschließlich positiv testende Mittel verwendet.

Überprüfung der Produktkombination:
Dies geschieht ebenfalls auf der Bioresonanz – während überprüft wird, ob das ausgewählte Produkt mit dem Pferd harmoniert kann man gleichzeitig sehen, ob die verschiedenen Mittel auch untereinander harmonieren . Werden hier unerwünschte Wechselwirkungen festgestellt, wird solange nach einem Mittel gesucht, bis eine individuell optimale Kombination gefunden wurde.

4. Der Behandlungsplan:
Hier besprechen wir die weitere Vorgehensweise. Sie bekommen die gedruckte Bioresonanzanalyse und einen weiterführenden Behandlungsplan für die verordneten Mittel.

7. Wie geht es weiter?
Je nachdem was die Analyse ergibt, werden das weitere Vorgehen besprechen!
  
Ich freue mich auf Ihren Anruf unter:

+ 49 / 151 / 25 23 99 90
KONTAKT
ekvedo - Von gesunden Pferden lernen
Strohhof 7 b
D - 83413 Fridolfing
+49 / 151 / 25 23 99 90
info@ekvedo.com
Zurück zum Seiteninhalt